Liste der gesamten für "Würzburg, deine Nazis" verwendete Literatur

 

Aktion Widerstand (Herausgeberin): Widerstand. Der Schwur von Würzburg. National-Verlag, Hannover, 1970

 

Altenhöfer, Ludwig: Aktion Grün. Jugend im Widerstand gegen die NS-Diktatur. Vier-Türme-Verlag, Münsterschwarzach, 2013

 

Beddis, Thomas (Herausgeber) im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ): Im Gedenken der Kinder. Die Kinderärzte und die Verbrechen an Kindern in der NS-Zeit. Ohne Verlag, Berlin 2012

 

Bösch, Frank/Wirsching, Andreas (Herausgeber): Hüter der Ordnung. Die Innenministerien in Bonn und Ost-Berlin nach dem Nationalsozialismus. Wallstein Verlag, Göttingen, 2018

 

Brod, M. Walter: Der Studentenstein, das Mahnmal der deutschen Studentenschaft in Würzburg, in: 1582 - 1982 Studentenschaft und Korporationswesen an der Universität Würzburg, herausgegeben zur 400-Jahr-Feier der Alma Julia-Maximiliana vom Institut für Hochschulkunde an der Universität Würzburg, Kommissionsverlag Ulrich Becker, Würzburg, 1982. Mehr

 

Broszat, Martin/Fröhlich, Elke/Wiesemann, Falk (Herausgeber): Bayern in der NS-Zeit. Band I. Soziale Lage und politisches Verhalten der Bevölkerung im Spiegel vertraulicher Berichte. R. Oldenbourg Verlag München Wien, 1977

 

Broszat, Martin/Fröhlich, Elke(Herausgeber): Bayern in der NS-Zeit. Band II. Herrschaft und Gesellschaft im Konflikt. R. Oldenbourg Verlag München Wien, 1979

 

Broszat, Martin/Fröhlich, Elke/Grossmann, Anton (Herausgeber): Bayern in der NS-Zeit. Band III. Herrschaft und Gesellschaft im Konflikt. R. Oldenbourg Verlag München Wien, 1981

 

Broszat, Martin/Fröhlich, Elke/Grossmann, Anton (Herausgeber): Bayern in der NS-Zeit. Band IV. Herrschaft und Gesellschaft im Konflikt. R. Oldenbourg Verlag München Wien, 1981

 

Broszat, Martin/Mehringer Hartmut (Herausgeber): Bayern in der NS-Zeit. Band V. Die Parteien KPD, SPD, BVP in Verfolgung und Widerstand. R. Oldenbourg Verlag München Wien, 1983

 

Broszat, Martin/Fröhlich, Elke (Herausgeber): Bayern in der NS-Zeit. Band VI. Die Herausforderung des Einzelnen. Geschichten über Widerstand und Verfolgung. R. Oldenbourg Verlag München Wien, 1983

 

Daxelmüller, Christoph (Herausgeber): "... froh, dass der Scheißkrieg vorbei war!" Alltag in Würzburg nach 1945. Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg, 2009

 

Eich Renate/Raim, Edith (Herausgeberinnen): Zwischen Krieg und Liebe – Der Dichter Jehuda Amichai. 2010 erschienen im Metropol-Verlag, Berlin 

 

Eyring, Ingrid: Theo Memmel, Oberbürgermeister von Würzburg 1933 – 1945. In: Veröffentlichungen des Stadtarchivs Würzburg: Aspekte der Verwaltungs-, Wirtschafts- und Kulturgeschichte Würzburgs im 19. und 20. Jahrhundert. Verlag Ferdinand Schöning, Würzburg, 2002

 

Faatz, Martin/Heinz, Wilhelm (Herausgeber): „Für die Erneuerung der Welt“, 2010 erschienen im Echter-Verlag, Würzburg.

 

Fasel, Peter: Von Babij Jar nach Würzburg. Die blutige Karriere des Kurt Hans. In: Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte, Band 47, Jahrgang 1995, herausgegeben von den Freunden Mainfränkischer Kunst und Geschichte.

 

Felbor, Ute: Rassenbiologie und Vererbungswissenschaft in der Medizinischen Fakultät der Universität Würzburg 1937 – 1945. Königshausen & Neumann, Würzburg, 1995

 

Flade, Roland: Es kann sein, dass wir eine Diktatur brauchen. Rechtsradikalismus und Demokratiefeindschaft in der Weimarer Republik am Beispiel Würzburg, 158 S., Würzburg (Pupille-Verlag) 1983.

 

Flade, Roland: Die Würzburger Juden. Ihre Geschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Mit einem Beitrag von Ursula Gehring-Münzel, 433 S., Würzburg (Stürtz) 1987. Zweite, erweiterte Auflage, 469 S., Würzburg (Königshausen & Neumann) 1997.

 

Flade, Roland: Der Novemberpogrom von 1938 in Unterfranken. Vorgeschichte, Verlauf, Augenzeugenberichte (Schriften des Stadtarchivs Würzburg, Heft 6), 142 S., Würzburg (Ferdinand Schöningh) 1988.

 

Flade, Roland: Zwangssterilisationen und Zwangsabtreibungen an der Universitäts-Frauenklinik Würzburg im "Dritten Reich“, in: Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst, Jg. 58, Würzburg (Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte) 2006, S. 171-182.

 

Flade, Roland: Schlaglicht: Ruschkewitz – eine Würzburger Familie, in Geschichte der Stadt Würzburg. Band III/1, Vom Übergang an Bayern 1814 bis zum 21. Jahrhundert, hrsg. von Ulrich Wagner. Stuttgart (Theiss) 2007, S. 546-548.

 

Flade, Roland: Dieselben Augen, dieselbe Seele. Theresia Winterstein und die Verfolgung einer Würzburger Sinti-Familie im „Dritten Reich“, 233 S., Würzburg (Ferdinand Schöningh) 2008.

 

Freyeisen, Astrid: Verbohrt bis zuletzt – Gauleiter Dr. Otto Hellmuth und das Ende des Nationalsozialismus in Unterfranken. In: Mainfränkisches Jahrbuch, Band 57, Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte, Würzburg, 2005

 

Friedrich-Koenig-Gymnasium, Würzburg: Nationalsozialistische Einrichtungen in Würzburg. http://fkg-wuerzburg.de/inhalte/schule/faecher/geschichte/facharbeiten/kiesel/data/

 

Fries, Bruno/Pagel, Paul/Roedig, Christian/Scheidenberger, Kurt: Würzburg im Dritten Reich. Katalog zur Ausstellung vom 30. Januar bis 28. Februar 1983 im Stadtarchiv Würzburg. Erschienen im Selbstverlag der Autoren, ohne Datum.

 

Geschichtswerkstatt im Verschönerungsverein Würzburg: Das Gestapo-Notgefängnis in der Friesstraße 1942 - 1945. Heft 4. Erschienen 2015. Mehr

 

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Kreisverband Würzburg: Der Arbeiter im Reich des Hakenkreuzes! Widerstand Verfolgung in Würzburg. Ohne Datum und Verlag

 

Gutschow, Niels/Klain, Barbara: Vernichtung und Utopie. Stadtplanung Warschau 1939 - 1945. Inhalt: Der Beitrag zwei Dutzend Würzburger Beamter zu Plänen der Nazis, aus der Millionenstadt Warschau eine 40.000 Einwohner zählende deutsche Kleinstadt zu machen.

 

Hahn, Leo: Kriegsgefangene und Fremdarbeiter in Würzburg. Bei Handwerk, Handel und Industrie, den städtischen Betrieben, der Universität, der Wehrmacht und anderen Institutionen. Erschienen 2005 im Selbstverlag, ISBN 3-00-017731-0. Mehr 

 

Henke, Michael/Riedel, Wolfgang (Herausgeber): Felder der Ehre? Krieg und Nachkrieg in der deutschen Literatur des 20. Jahrhunderts. Schriftenreihe der Leonhard-Frank-Gesellschaft, Heft 22. Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg, 2015

 

Henzel, Christoph/unter Mitarbeit von Kriehn, Irina: "... fühlen, was deutsche Musik ist ...". Das Staatskonservatorium in Würzburg 1930-1950. Königshausen & Neumann, Würzburg, 2016

 

Herterich, Elmar: Sie werden weiter marschieren. Die Nazi-Justiz. Eine Dokumentation dargestellt am Beispiel Würzburg. 1964, Selbstverlag

 

Holzapfel, Helmut: Reise in das Dritte Reich. Selbstverlag, 1979

 

Hoyer, Guido: Konrad Försch - ein vergessener Würzburger Kommunist. Erschienen 2015 im Verlag Literaricon, Treuchtlingen

 

Jellonek, Burkhard: Homosexuelle unter dem Hakenkreuz. Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn, 1990. Mehr

 

Johanna-Stahl-Zentrum für jüdische Geschichte in Unterfranken: Biografische Datenbank Jüdisches Unterfranken

 

Jung, Wolfgang: Die Skandale des Dr. Zimmerer. In: Main-Post, Würzburg, Ausgabe vom 27. Mai 2015, www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Die-Skandale-des-Dr-Zimmerer;art735,8712465

 

Jütte, Robert: Medizin und Nationalsozialismus. Bilanz und Perspektiven der Forschung. Wallstein Verlag, Göttingen, 2011

 

Keß, Bettina: Kunstleben und Kulturpolitik in der Provinz Würzburg 1919 - 1945. Veröffentlichungen zur Volkskunde und Kulturgeschichte. Bayerische Blätter für Volkskunde, Würzburg. Erschienen 2001.

 

Klee, Ernst: Persilscheine und falsche Pässe. Wie die Kirchen den Nazis halfen. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main, 2011

 

Klee, Ernst: Kulturlexikon zum Dritten Reich. Wer war was vor und nach 1945. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main, 2009

 

Klee, Ernst: Das Personenlexikon zum Dritten Reich. Wer war was vor und nach 1945. Edition Kramer, 2013

 

Klee, Ernst: „Euthanasie“ im Dritten Reich. Die „Vernichtung lebensunwerten Lebens“.  Fischer Taschenbuchverlag, Frankfurt, 2014

 

Kogon, Eugen: Der SS-Staat. Das System der Deutschen Konzentrationslager. Erstmals erschienen im Jahr 1946

 

Köhler, Otto: Würzburg, dein Lied will ich singen. Garstiges Porträt einer schönen deutschen Stadt. Erschienen in „Die Zeit“, Hamburg, Ausgabe vom 22. Februar 1963. http://www.zeit.de/1963/08/wuerzburg-dein-lied-will-ich-singen. Mehr

 

Kroll, Gerhard: Grundlagen Abendländischer Erneuerung. Das Manifest der Abendländischen Aktion. Verlag Neues Abendland, München, 1951

 

Landesverband Lippe, Institut für Lippische Landeskunde/Kreis Lippe (Herausgeber): Felix Fechenbach. 1894 - 1933. Journalist, Schriftsteller, Pazifist. Symposium zum 100. Geburtstag, 28. und 29. Januar 1994 in Detmold. Erschienen 1994

 

Leugers, Antonia: Georg Angermaier. 1913 - 1945. Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe A: Quellen. Band 44. Erschienen 1994 im Matthias-Grünewald-Verlag, Mainz 

 

Leugers, Antonia: Georg Angermaier (1913 – 1945). Ein Europäer aus Würzburg im Widerstand gegen die NS-Diktatur. 2010 erschienen bei universaar, dem Universitätsverlag des Saarlandes“. 

 

Loew, Hans Werner/Schönhoven, Klaus: Würzburgs Sozialdemokraten. Vom Arbeiterverein zur Sozialdemokratischen Volkspartei. 1868-1978. Erschienen 1978 im Verlag Stürtz, Würzburg. 

 

Lommatzsch, Erik: Hans Globke (1898-1973): Beamter im Dritten Reich und Staatssekretär Adenauers. Campus Verlag, Frankfurt/New York, 2009. Mehr

 

May, Herbert: Zwangsarbeit im ländlichen Franken.Schriften und Kataloge des Fränkischen Freilandmuseums in Band Windsheim, Band 54. Erschienen 2008. Mehr

 

Miquel von Marc: Ahnden oder amnestieren? Westdeutsche Justiz und Vergangenheitspolitik in den sechziger Jahren. Beiträge zur Geschichte des 20. Jahrhunderts, Band 1, Herausgegeben von Norbert Frei. Wallstein Verlag, Göttingen, 2004. Mehr

 

Mitscherlich, Alexander/Mielke, Fred (Herausgeber): Medizin ohne Menschlichkeit. Dokumente des Nürnberger Ärzteprozesses. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main, 2017

 

Müller, Catrin: "FÜR EUCH, FÜRS REICH, FÜR ADOLF HITLER STARB EINST FLORIAN GEYER". Die Florian-Geyer-Festspiele in Giebelstadt von 1933 bis 1945. Mainfränkisches Jahrbuch, Band 48. Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte, 1996

 

Museum im Kulturspeicher Würzburg/Marlene Lauter (Herausgeber): Tradition & Propaganda. Eine Bestandsaufnahme. Kunst aus der der Zeit des Nationalsozialismus in der Städtischen Sammlung Würzburg. Erschienen 2013, ohne Verlag.

 

Nationalrat der Nationalen Front des Demokratischen Deutschland/Dokumentationszentrum der staatlichen Archivverwaltung der DDR: Braunbuch. Kriegs- und Naziverbrecher in der Bundesrepublik. Staatsverlag der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin, 1965

 

Neisinger, Oskar: Flugblätter. Katholische Jugend im Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Echter Verlag, Würzburg. 1982

 

Oppelt, Hans: Würzburger Chronik des Wiederaufbaues 1945 - 1975. Erschienen 1982 im Selbstverlag des Verfassers.

 

Paczkowski, Jörg: Der Wiederaufbau der Stadt Würzburg. 2. erweiterte Auflage, erschienen 1995 im Verlag Ferdinand Schöningh, Würzburg

 

Paul, Gerhard: Kontinuität und Radikalisierung. Die Staatspolizeistelle in Würzburg. In: Paul, Gerhard/Mallmann Klaus-Michael (Herausgeber): Die Gestapo - Mythos und Realität. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 1995

 

Pöppinghege, Rainer: Wege des Erinnerns. Was Straßennamen über das deutsche Geschichtsbewusstsein aussagen. Agenda Verlag, Münster, 2007

 

Reuß, Thomas: Öffentlichkeit und Propaganda. Nationalsozialistische Presse in Unterfranken 1922 - 1945. Wegfurter Beiträge zur Geschichte des ganz normalen Lebens, Bad Neustadt, 1988.

 

Rockenmaier, Dieter W.: Buchführung des Todes. Aus den Akten der Würzburger Gestapo. Die "Endlösung der Judenfrage" im damaligen Gau Mainfranken. Herausgegeben vom Bezirk Unterfranken unter Mitwirkung der israelitischen Kultusgemeinde Würzburg, 1981

 

Scheumann, Ortrun: Geliebte Feinde. Ein Mädchen erlebt das „Dritte Reich“ in Würzburg. Erschienen 2015 im Verlag Ferdinand Schöningh, Würzburg. Rezension

 

Schellakowsky, Johannes: Vom nationalen Monument zum Mahnmal des Friedens: Der Würzburger Studentenstein - ein fast vergessenes Denkmal der deutschen Studentengeschichte. Mainfränkisches Jahrbuch, Band 61, herausgegeben von den Freunden mainfränkischer Kunst und Geschichte, 2001. Mehr

 

Schicklberger, Franz: Politische Ausschreitungen in Eibelstadt 1932. Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst, Band 64, 2012 herausgegeben von den Freunden Mainfränkischer Kunst und Geschichte. Mehr

 

Schott, Herbert: Würzburg zwischen Stalingrad und Kriegsende. In: Mainfränkisches Jahrbuch, Band 57, Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte, Würzburg, 2005

 

Schueler, Hermann: Auf der Flucht erschossen. Felix Fechenbach 1894 - 1933. Eine Biographie. Erschienen 1984 im Verlag Ullstein Sachbuch

 

Seiderer, Georg: Der Luftkrieg im öffentlichen Gedenken. Wandlungen der Erinnerungskultur in Nürnberg und Würzburg nach 1945. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung, Band 67, herausgegeben vom Zentralinstitut für Regionalforschung an der Universität Erlangen-Nürnberg - Sektion Franken, 2007

 

Seiler, Jörg: „… der Führer (…) könne sie am Arsch lecken“. Ungeliebte Würzburger zwischen Ausgrenzung, Auswanderung, Ausbürgerung und Deportation (1933 – 1944). In: Mainfränkisches Jahrbuch, Band 57, Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte, Würzburg, 2005

 

Seubert, Rolf: "Mein lumpiges Vierteljahr Haft ...". Alfred Anderschs KZ-Haft und die ersten Morde von Dachau. Versuche einer historischen Rekonstruktion. In: Döring,Jörg/Joch, Markus (Herausgeber): "Alfred Andersch revisited". Verlag Walter de Gruyter, Berlin und Boston, 2011, Mehr

 

Skriebeleit, Jörg: Auch in Würzburg?! - Zur Geschichte eines unbemerkten Außenlagers des KZ Flossenbürg. In: Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst, Band 56. Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte, Würzburg, 2004

 

Spitznagel, Peter: Wähler und Wahlen in Unterfranken 1919 - 1969. Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg, herausgegeben von Theodor Kramer und Klaus Wittstadt, Band 32, Kommissionsverlag Ferdinand Schöningh Würzburg, 1979

 

Stein, Otto: Erlebnisse Erkenntnisse 1945-1963. Eigenverlag Otto Stein, Würzburg, 1963.

 

Sternweiler, Andreas (Herausgeber), Fotos sind mein Leben: Albrecht Becker, Verlag Rosa Winkel, Berlin 1993. Mehr

 

Tobias, Jim G.: Zu Pessach nach Unterfranken. Das jüdische DP-Camp Giebelstadt 1948-49. Hefte zur Regionalgeschichte 3, Antogo Verlag Nürnberg, 2005

 

Universität Würzburg (Herausgeberin): Die geraubte Würde. Die Aberkennung des Doktorgrads an der Universität Würzburg 1933 - 1945. Beiträge zur Würzburger Universitätsgeschichte, Band 1. Erschienen 2011 im Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg

 

Weidisch, Peter: Die Machtergreifung in Würzburg 1933. Veröffentlichungen des Stadtarchivs Würzburg, Band 5. Erschienen 1990 im Verlag Ferdiand Schöning

 

Weismantel, Leo: Ein Wort im Vorübergehen. In: Inge Meidinger-Geise (Herausgeberin): Ohne Denkmalschutz. Ein fränkisches Lesebuch. Verlag Nürnberger Presse, Nürnberg, 1970. Mehr

 

Weller, Karl: Erinnerungen: Verfolgung und Widerstand im Nationalsozialismus. Ergon-Verlag, Würzburg, 2014. Mehr

 

Winkler, Christoph/von Rauch, Johanna (Herausgeber), Tanzende Sterne und nasser Asphalt. Dölling und Galitz Verlag, Hamburg 2001. Mehr

 

Ziegler, Franz/Rempe, Gereon: Klara Oppenheimer. Würzburger Kinderärztin. Kämpferin für das Frauenrecht. Opfer des Holocaust. Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg, 2017


Anrufen

E-Mail